Erstes Youtube Video online

Ich habe eine kurze Vorstellung des Homecockpits erstellt und bei Youtube hochgeladen. Ich hoffe es gefällt Euch 🙂

3 Gedanken zu „Erstes Youtube Video online

  1. Marco

    Tolles Homecockpit, wirklich großartig realisiert! Gibt es einen speziellen Grund (außer den Kosten) weshalb du dich für Monitore statt Beamer entschieden hast?

    Antworten
    1. Stephan Beitragsautor

      Hallo Marco, danke für die Blumen 🙂 eigentlich scheitert es am Platz und am Geld. Ich habe mit den 3 Monitoren ein superweites Sichfeld, das könnte ich mit einem Beamer gar nicht darstellen. Und für ein 180 Grad Sicht fehlt neben dem Kleingeld auch der Platz. Eine Idee war einen Beamer und zwei Monitore als Seitenfenster zu nutzen. Das müsste man einfach mal testen.

      Antworten

Kommentar verfassen